Startseite › Hersteller › Dunlopillo Matratzen

Dunlopillo Matratzen 2021 - Ratgeber und Vergleich

Dunlopillo Matratzen Überblick

Letztes Update am 01.02.2021 | Susanne | 2 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

Der Hersteller Dunlopillo hat eine lange Tradition, und zwar seit dem Jahr 1888 als das Unternehmen von dem Briten John Boyd Dunlop gegründet wurde. Damals wurden von dem Unternehmen noch Reifen hergestellt, aber bereits seit dem Jahr 1928 wurde von Dunlop-Technikern erste Verfahren zum standardisierten Aufschäumen von Dunlopillo Latex entwickelt. 

Dunlopillo LogoSo entstand schließlich die erste Latexmatratze. Diese wurde ab 1932 serienmäßig in Hanau produziert. Dies war sogar die weltweit erste Produktionsstraße für Latexmatratzen! 

Besonders ihre hervorragenden klimaregulierenden sowie formstabilen Eigenschaften überzeugten die Kundinnen und Kunden der Matratze. Seitdem wuchs das Unternehmen immer weiter. 

Im Jahr 2016 musste Dunlopillo Matratzen Insolvenz anmelden. Zu dem Zeitpunkt hatten sie etwa 120 Mitarbeiter. Aber das Unternehmen wurde von der Bettzeit Gruppe, zu der unter anderem auch die Emma Matratzen gehören, kaufte Dunlopillo auf. Und mit einer neuen Strategie konnte die Marke weiterwachsen.

Auch die Stiftung Warentest ist von den Produkten von Dunlopillo vollstens überzeugt. Die Matratze Dunlopillo Elements erhielt in der Ausgabe 10/2019 die Bestnote von 1,7 (GUT) und teilt sich somit den ersten Platz der am besten bewerteten Matratzen mit der Emma One Matratze und der Bodyguard Matratze von Bett 1.

Auf die Matratzen von Dunlopillo erhältst du eine Garantie von 10 Jahren. Weiterhin werden alle Matratzen in Deutschland hergestellt und auch regelmäßig auf Herz und Nieren getestet. Somit kannst du von der hochwertigen Qualität der Produkte von Dunlopillo überzeugt sein.

Und auch uns überzeugt dieser Hersteller, denn das Unternehmen ist sehr modern und priorisiert neuartige Kaltschaumtechnologien. Zugleich kann es auf sein langjähriges Know-How setzen, welches das Unternehmen als Traditionshersteller definitiv besitzt.

Zudem hilft das eigene Schlaflabor dabei, leichter neue Produkte zu entwickeln sowie alte zu verbessern.

Susanne - Schlaf Expertin

Susanne - Schlaf Expertin

Ich arbeite bei einem Online-Versandhändler und teste gerne Produkte rund um das Thema Schlafen. Mich haben die ausgiebigen Tests und die Erlichkeit der Erfahrungsberichte von den SchlafGurus beeindruckt. Daher bin ich gerne ein Teil des Teams und werde mein Bestes geben Dir bei der Wahl Deiner Matratze oder dem Matratzen-Zubehöhr zu helfen.