Startseite › IKEA Lattenrost Test

IKEA Lattenrost Test – was kann der Möbelgigant?

Letztes Update am 16.09.2021 | Katja | 9 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

In aller Kürze:

Den meisten Deutschen fällt beim Gedanken an einen Lattenrost Ikea als allererstes ein. Kein Wunder, wie der Lattenrost Test beweist. Zahlreiche Produkte können sich im Test bewähren und lassen sich so flexibel einstellen, dass verschiedene Personengruppen leicht darauf schlafen können. Doch worauf solltest du beim Kauf achten? Was sind wirklich gute Lattenroste und wie sieht es mit dem Preis aus? Im Folgenden ein Überblick über die Lattenroste, die Ikea in seinem Sortiment hat.
Inhaltsverzeichnis

Die besten Lattenroste bei IKEA

4.5/5
Preis ab 39€*
4.4/5
Preis ab 129€*
4.8/5
Preis ab 69€*

Lattenrost IKEA – diese Typen findest du

Die Ikea Lattenroste sind auf drei verschiedene Modellarten begrenzt. 

Welcher Lattenrost individuell zu dir passt, ist von mehreren Faktoren abhängig.

Das Körpergewicht spielt ebenso eine Rolle wie deine Ansprüche. Im Lattenrost Test haben wir alle drei Modell Typen einmal etwas genauer betrachtet.

Ikea Lattenrost – verstellbar

Ein verstellbarer Ikea Lattenrost zeichnet sich vor allem durch seinen Komfort aus. Durch die hohe Flexibilität der verstellbaren Module kannst du deinen Kopf in Wunschhöhe betten und so auch aus dem Bett bequem fernsehen.

Verstellbar ist bei einem solchen Ikea Lattenrost sowohl das Fußteil als auch das Kopfteil. Du kannst darauf liegen, aber auch eine sitzende Position einnehmen.

Zu bedenken ist, dass du dich beim Matratzenkauf anpassen musst. Nicht alle Modelle und vor allem nicht alle Matratzentypen sind bei diesen Lattenrosten empfehlenswert. Ungeeignet sind zum Beispiel:

  • Tonnentaschenfederkern-Matratzen
  • Federkernmatratzen
  • Taschenfederkern-Matratzen

Die obigen Produkte werden durch die individuelle Flexibilität von einem verstellbaren Lattenrost Ikea beeinträchtigt und verlieren ihre Qualität.

Für wen ist ein verstellbarer Lattenrost Ikea geeignet

  • wenn du auf mehr Luxus und Komfort stehst
  • wenn du bereit bist, einen höheren Preis zu bezahlen
  • wenn dein Kopfteil verstellbar sein sollte
  • wenn dein Fußteil verstellbar sein sollte
  • wenn du gern vor dem Schlafen lesen möchtest

Lattenrost Ikea – das starre Modell

Neben einem verstellbaren Lattenrost von Ikea, kannst du dich für eine starre Variante entscheiden. Hergestellt aus Birke ist der Lattenrost in einen Holzrahmen montiert und besteht aus maximal 42 Latten. 

Um das Körpergewicht optimal zu verteilen und eine angenehme und gleichmäßige Festigkeit zu erlangen, sind mehr Federhölzer empfehlenswert.

Im Lattenrost Test Ikea spielten die drei Modelle Leirsund, Gjettum und Eidsfoss eine Rolle, die allesamt ähnliche Qualitäten aufwiesen.

Für wen ist ein starrer Lattenrost von Ikea geeignet?

  • wenn du auf verstellbare Elemente verzichten kannst
  • wenn du Wert auf viele Latten legst
  • wenn du hochwertiges Birke Holz schätzt
  • wenn du die Lebensdauer deiner Matratze erhalten möchtest

Lattenrost Ikea als Kombinationsmodell

Ikea bietet in Sachen Lattenroste auch ein Kombinationsmodell an.

Es heißt Lilluman und besteht einerseits aus einem Tellerrost, andererseits aus einem Lattenrost. Schulter und Hüfte werden mit flexiblen Scheiben gestützt und sorgen so für eine maximale Flexibilität. Der untere Bereich des Lattenrosts ist mit Latten ausgestattet.

Dieser Ikea Federholzrahmen gehört zu den teuersten Modellen und gleichzeitig zu den besten Lattenrosten, die der schwedische Möbelgigant zu bieten hat.

Für wen ist der Ikea Lattenrost Lilluman geeignet?

  • – wenn du bereit bist beim Kauf etwas mehr zu investieren
  • wenn du Wert auf eine hohe Festigkeit legst
  • wenn dein Bett nicht breiter ist als 140×200
  • wenn dir verstellbare Scheiben bzw. Teller wichtig sind

Qualität zum günstigen Preis – Ikea Luröy ist das Schnäppchenmodell

Ikea Luröy ist das absolute Basismodell, wenn es darum geht, einen Lattenrost für dein Bett zu kaufen. Insgesamt 17 Federhölzer sind verarbeitet. 

Es handelt sich um einen Rollrost, den du nicht montieren musst, sondern einfach und direkt ausrollen kannst. Ein Rollrost hat den Vorteil, dass er äußerst komfortabel zu transportieren ist und du jederzeit einen flexiblen Lattenrost für dein Bett hast.

Seine Belastbarkeit liegt bei 120 Kilogramm, so dass er ideal für eine Einzelperson geeignet ist. Mit seiner Höhe von 4 cm ist er wirklich simpel strukturiert, starr und bietet keinen Extra-Luxus. Er ist optimal für den schmalen Geldbeutel geeignet und nur für Betten in schmaleren Größen.

Ikea Lattenrost Lönset starr – der einfache Lattenrost mit Montage

Beim Modell Lönset handelt es sich um einen Klassiker aus dem Hause Ikea, der insgesamt über 28 Federhölzer verfügt und unterschiedliche Komfortzonen aufweist. Die Komfortzonen sind auch zugleich das Highlight von Lönset.

Auch dieses Modell ist bis maximal 120 Kilogramm belastbar, muss aber montiert werden. Seine Höhe liegt bei 9 cm, womit Lönset den Basis Ikea Lattenrost in Sachen Höhe übertrumpft. 

Seine Vorzüge sind die unterschiedlichen Komfortzonen, die qualitativ hochwertigen Federhölzer und die sehr stabile und solide Verarbeitung. Für noch mehr Luxus gibt es von Lönset zusätzlich eine verstellbare Variante, die ebenfalls montiert werden muss.

Ikea Lattenrost Lönset verstellbar – der verstellbare Lattenrost mit Montage

Es gibt nur wenige Unterschiede zum Ikea Lattenrost Lönset klassisch, allerdings ist hier ein wenig mehr Luxus geboten. 

Die Größen sind identisch, Lönset verstellbar gehört aber nicht zu den starren Modellen. Wenn du also gern im Bett noch ein Buch lesen möchtest oder aus anderen Gründen deinen Oberkörper oder die Füße im Schlaf anheben willst, bist du mit diesem Modell gibt bedient.

Das maximale Gewicht des Benutzers darf auch bei dieser Variante 120 Kilogramm nicht überschreiten. Soll der Ikea Lattenrost, der in den Größen 90 x 200 sowie 140 x 200 erhältlich ist, von zwei Personen genutzt werden, ist es besser zwei Einzelroste für ein Bett mit Gesamtbreite von 180 x 200 cm zu kaufen.

Ikea Leirsund – in der starren Variante

Auch Leirsund ist einer der Ikea Lattenroste, der in einer starren und einer flexiblen Variante erhältlich sind. 

Die verstellbaren Federhölzer, von denen insgesamt 6 vorhanden sind, macht diesen Ikea Lattenrost bequem und sorgt für eine gute Entlastung beim Liegen.

Auch hier liegt die gesamte Belastbarkeit, wie es für Ikea Lattenroste typisch ist, bei maximal 120 Kilogramm. 

Die Höhe von 9 cm ist angenehm und ermöglicht die Kombination mit der gewünschten Matratze. Die sechs verstellbaren Federhölzer werden von weiteren 36 klassischen Federhölzern unterstützt und ermöglichen eine gute Stabilität und Elastizität im Schlaf.

Ikea Leirsund – in der starren Variante

Auch Leirsund ist einer der Ikea Lattenroste, der in einer starren und einer flexiblen Variante erhältlich sind. 

Die verstellbaren Federhölzer, von denen insgesamt 6 vorhanden sind, macht diesen Ikea Lattenrost bequem und sorgt für eine gute Entlastung beim Liegen.

Auch hier liegt die gesamte Belastbarkeit, wie es für Ikea Lattenroste typisch ist, bei maximal 120 Kilogramm. 

Die Höhe von 9 cm ist angenehm und ermöglicht die Kombination mit der gewünschten Matratze. Die sechs verstellbaren Federhölzer werden von weiteren 36 klassischen Federhölzern unterstützt und ermöglichen eine gute Stabilität und Elastizität im Schlaf.

Ikea Leirsund in der verstellbaren Variante

Der Ikea Lattenrost Leirsund ist ebenfalls einer der Lattenroste, der auch als verstellbare Version verfügbar ist. 

Die Qualität ist gleich des starren Lattenrosts, allerdings lassen sich sowohl der Kopf als auch der Fuß anheben. 

Auch hier findest du die verstellbaren Federhölzer, mit denen du den gewünschten Härtegrad beim Schlafen justieren kannst.

Leirsund muss montiert werden, was aber durchaus von einem einzelnen Laien durchführbar ist. Die Stabilität zeichnet sich aus und sorgt dafür, dass der Schlafkomfort deutlich erhöht wird. 

Lediglich die Langlebigkeit der Matratze leidet darunter, wenn du die verstellbaren Funktionen zu häufig nutzt.

Ikea Lilluman – Lattenrost für schmale Betten

Bei den Kategorien für schmale Betten gehört Lilluman auch 2021 zu den empfehlenswerten Lattenrosten aus dem Hause Ikea. 

Erhältlich ist er nur in den Breiten 80×200 sowie 90×200 cm, wodurch auch im Doppelbett, bei Verwendung von zwei Rosten, eine optimale Schlafqualität gewährleistet wird.

Im Rahmen sind sechs verstellbare Federhölzer untergebracht, wodurch du den Härtegrad flexibel einstellen kannst. Die gute Bequemlichkeit und Flexibilität kommt vor allem durch die Scheiben im oberen Bereich und daher eignet sich dieser Ikea Lattenrost gut für Menschen mit einem unruhigen Schlaf.

Einzel oder Doppel? Welcher Lattenrost fürs Doppelbett?

Modelle wie Luröy und Co. sind maximal für eine Matratze in der Breite 140×200 cm ausgelegt. Wenn die gesamte Liegefläche des Bettes nicht größer ist, kann ein einzelner Lattenrost genutzt werden. Die Frage ist allerdings, wie viele Personen auf dem Lattenrost bzw. der Matratze übernachten.

Auch wenn die Maße passen, kann das Gewicht zum Problem werden. In einem Doppelbett kann es daher erforderlich sein, gleich zwei Lattenroste zu nutzen, die natürlich in den vorgegebenen Rahmen passen. Wichtig ist, dass sich das Gewicht gleichmäßig verteilt und dass die einzelnen Federhölzer sich optimal dem Schläfer anpassen.

Das kann nur schlecht gewährleistet werden, wenn der Schlafschwerpunkt, beispielsweise beim Doppelbett, von zwei Personen im Bettmittelpunkt liegt. Hier ist es tatsächlich gut, eher auf einen richtigen Doppelrost oder auf zwei Einzelroste zurückzugreifen. In diesem Zug lässt sich oft auch die Bettgröße anpassen.

Kaufkriterien für einen neuen Lattenrost von Ikea

Die Kaufentscheidung für einen neuen Lattenrost muss individuell getroffen werden. Es kommt auf verschiedene Faktoren an, die du bei der Entscheidung beachten musst.

  • Möchtest du im Bett gern sitzen und dabei auch richtigen Rückhalt haben? In diesem Fall sollte dein Lattenrost verstellbar sein.
  • Wäge ab, ob ein verstellbarer Lattenrost eine gute Möglichkeit für dich ist oder ob ein starrer Lattenrost gut für dich ist.
  • Hast du Rückenprobleme, solltest du ein Modell mit flexiblem Härtegrad wählen, was du individuell auf dich anpassen kannst.
  • Informiere dich, ob ein komplexer Aufbau erforderlich ist oder ob dein Lattenrost bereits montiert ist.
  • Achte darauf, dass Lattenroste und Matratze gut zusammen passen.
  • Bedenke, dass das maximale Nutzergewicht zu deinen Ansprüchen passt.
  • Basismodelle wie Luröy sind ungeeignet bei orthopädischen Beschwerden und sollten eher für einfache Ansprüche und Gästebetten genutzt werden.

Fazit

Die passenden Lattenroste und eine geeignete Matratze zu finden, sind manchmal große Herausforderungen. 

Wieder einmal zeigt sich aber, dass der schwedische Möbelgigant Ikea hier auf seine Konsumenten und die verschiedenen Ansprüche eingeht. 

Und im Zweifel kannst du deinen Lattenrost immer noch zurück geben, denn auch in Sachen Rücknahme bist du bei Ikea auf der sicheren Seite.

Katja - Matratzen Expertin

Katja - Matratzen Expertin

Vielleicht fragst du dich, wie ich zum Thema Matratzen gekommen bin. Ich war jahrelang bei einer bekannten Matratzenmarke im Verkauf tätig und konnte dadurch in regelmäßigen Abständen einzelne Matratzen testen. Neben unseren Kunden habe ich auch meiner Familie und Freunden geholfen, die richtige Entscheidung beim Kauf einer Matratze zu treffen.

Matratzen Bewertungen

Emma One Matratze

Die Emma One ist eine Premium-Matratze, die als universelles Modell für alle Menschen und alle Schlafpositionen von dem preis-gekrönten deutschen Matratzen-unternehmen Emma konzipiert wurde.

Emma One Federkern

Der Hersteller Emma ist bekannt für seine beste jemals getestete Matratze - die Emma One. Aber auch die erste Federkernmatratze des Unternehmens überzeugt auf ganzer Linie.

DIE MATRATZE von Weltbett

Weltbett bezeichnet ihre Matratze einfach mit „die Matratze“, denn diese Matratze besitzt alles was eine gute Matratze braucht und ist für jede Größe, jedes Gewicht und jede Schlafposition geeignet.

Ähnliche Produkte