Startseite › MATRATZEN › KIPLI NATURLATEX MATRATZE

Kipli Naturlatex Matratze - UnserE aktuellen Erfahrungen zur Naturlatex von Kipli 2021

Du möchtest Dir eine neue Matratze kaufen und erfahren, ob die Kipli Naturlatex Matratze die richtige Matratze fĂĽr Dich ist, heute habe ich einen neuen Matratzen-Erfahrungsbericht fĂĽr Euch – und zwar die Kipli Naturlatex Matratze!

Letztes Update am 18.05.2021 | Katja | 9 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Kipli_Naturmatratze

Bist du auf der Suche nach einer ökologischen und nachhaltigen Matratze? Dann ist die Kipli Naturlatex-Matratze vielleicht genau die richtige für dich.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2017 von Davide Ballotta sowie Antoine Loredo mit dem Ziel dein Zuhause nachhaltiger einzurichten gegründet. 

Dies spiegelt sich in ihren Produkten wider.

Inhaltsverzeichnis

Aber hat die Kipli-Matratze wirklich alles, worauf es ankommt? 

Kaufberatung: Alle Fakten auf einen Blick

Vorteile und Nachteile der Kipli Naturlatex Matratze

Aufbau der Kipli Naturlatex Matratze

Die Kipli Naturlatex-Matratze ist in den folgenden 17 Größen erhältlich: 

80 x 200 cm, 90 x 190 cm, 90 x 200 cm, 120 x 200 cm, 140 x 190 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm, 180 x cm, 70 x 190 cm, 100 x 200 cm, 80 x 210 cm, 90 x 210 cm, 100 x 210 cm, 120 x 210 cm, 140 x 210 cm, 160 x 210 cm und 180 x 210 cm. 

So sollte für jeden die passende Größe dabei sein!

Der Matratzenkern besteht aus Naturlatex. 

Laut dem Hersteller Kipli sind über 90% der verkauften Matratzen in Europa aus synthetischen Materialien. 

Diese basieren häufig auf Erdöl, was weder nachhaltig noch umweltfreundlich ist. 

Deshalb entschied sich das Unternehmen fĂĽr Naturlatex als Hauptbestandteil der Matratze.

Die Matratze besteht aus zwei verschiedenen Seiten. Die festere Seite ist aus Naturlatex und besitzt eine Höhe von etwa 15 cm. 

Dies bietet eine optimale Voraussetzung für eine ergonomische Unterstützung deines Körpers. 

Das Raumgewicht dieser Seite besitzt ein Raumgewicht von 85 kg/m³. Die Fläche besitzt 7 verschiedene Liegezonen, welche deinen Körper punktelastisch unterstützen.

Die weichere Seite ist ebenfalls aus Naturlatex. Sie ist lediglich 5 cm hoch, aber lässt deinen Körper optimal einsinken. Das Raumgewicht dieser Seite beträgt 65 kg/m³. Diese Seite erhöht deinen Schlafkomfort.

Zusammenfasst haben beide Naturlatexschichten eine Höhe von etwa 20 cm. 

Die beiden verschiedenen Härtegrade passen sich perfekt deinen Bedürfnissen an. Aber warum ist Naturlatex so ein tolles Material? 

Es ist langlebig, biologisch abbaubar und komfortabel. Wenn es nachhaltig abgebaut wird, ist es eine gute nachhaltige Wahl. 

Die Herstellung des Naturlatexkerns von Kipli findet in Norditalien statt.

Der Überzug der Matratze besteht aus einer gekämmten Baumwolle und bietet der Matratze einen erhöhten Schutz.

Um diesen Überzug ist ein Schonbezug aus Baumwolle. 

Dieser garantiert dir einen erholsamen Schlaf. 

Er wird per Handarbeit in Italien hergestellt und ist langlebig und qualitativ hochwertig. 

An den Seiten des Bezugs sind vier Haltegriffe angebracht. 

Diese erleichtern das Transportieren und Wenden der Matratze. Der Bezug ist abnehmbar und bei 30°C in der Wachmaschine waschbar.

Härtegrad der Kipli Naturlatex Matratze

Der Hersteller Kipli schätzt die beiden Seiten der Naturlatexmatratze folgendermaßen ein.

Auf einer Skala von 1 bis 10, bei der 1 sehr weich und 10 sehr hart ist, liegt die weichere Seite der Matratze bei 5. Die härtere Seite der Matratze besitzt eine Härte von 7 von 10.

Somit kann gesagt werden, dass die weichere Seite den Härtegrad 2 hat und die festere Seite den Härtegrad 3 hat.

Welcher Härtegrad ist der richtige für mich?

Fragst du dich, was ein Härtegrad ist und wie du herausfinden kannst, welcher Härtegrad für dich am besten geeignet ist?

Hier findest du unseren Artikel „Welchen Härtegrad sollte meine Matratze haben?„.

Was ist ein Härtegrad und wie kann ich diesen überhaupt ermitteln?
Unser Guide soll dir nicht nur helfen dich über diese Thematik zu informieren, sondern auch dabei, deinen persönlichen Härtegrad zu ermitteln, damit du nicht nur irgendeine Matratze findest, sondern auch ein perfektes Liege- und Schlafgefühl. (Mehr erfahren)

Umweltaspekt

Wie bereits erwähnt, ist Naturlatex generell nachhaltiger als Matratzen aus synthetischen Materialien wie beispielsweise Schaummatratzen und Matratzen aus synthetischem Latex.

Denn Naturlatex ist biologisch abbaubar und langlebig. Andere Matratzenmaterialen sind häufig erdölbasiert.

Diese Umweltfreundlichkeit wird von verschiedenen Zertifikaten bestätigt. 

Die Naturlatexmatratze von Kipli besitzt einen OEKO-TEX Standard von 100. 

Zudem hat es ein euroLATEX Zertifikat, das eine verantwortungsbewusste Produktion bestätigt. 

Das eco-INSTITUT garantiert zudem auch die Schadstofffreiheit der Matratze.

Lieferung und Kundenservice

Beim Kauf der Kipli Matratze profiterst du von einer 30 Tage Probephase! 

Wir lieben solche Testphasen, denn so hast du die Möglichkeit die Matratze auf Herz und Nieren zu testen. 

Und wenn sie dir nicht gefällt, kannst du sie wieder kostenlos zurückgeben.

Das ist besonders toll, weil du noch nicht die Möglichkeit hast, Produkte von Kipli in Deutschland zu testen. 

So kannst du die Matratze bequem online bestellen und bei dir zu Hause in Ruhe testen.

Weiterhin gibt dir der Hersteller eine Garantie von 10 Jahren auf alle Material- und Herstellungsfehler.

Die Lieferung der Matratze erfolgt direkt bis vor deine Haustür und ist komplett kostenlos. 

Das Unternehmen Kipli bietet dir sogar die Option deine alte Matratze mitzunehmen. Dafür verlangt der Hersteller 39€ pro Stück.

Naturlatex Matratze
7 Liegezonen, in 17 verschiedenen Größen erhältlich, 30 Nächte Probeschlafen und 10 Jahre Garantie
Preis ab 750 €

Unser Fazit zur Kipli Naturlatex Matratze

Der Preis der Kipli Naturlatex-Matratze scheint am Anfang vielleicht ein bisschen hoch, wenn du ihn mit anderen Matratzenarten vergleichst. 

Dies stimmt natürlich, du musst aber bedenken, dass du Birnen nicht mit Äpfeln vergleichen kannst. 

Matratzen aus Schaumstoff sind billiger in der Herstellung, aber bei weitem nicht so umweltfreundlich und nachhaltig wie Naturlatexmatratzen.

Wenn du also Wert auf ein ökologisches Produkt legst, solltest du die Kipli Naturlatex-Matratze näher betrachten.

Nach dem Auspacken kann ein anfänglicher Latexgeruch sein. Dieser verfliegt aber im Normalfall innerhalb weniger Stunden. 

Packe die Matratze einfach am besten in einem gut durchlĂĽfteten Raum aus.

Kommen wir nun zu den positiven Aspekten.

Die Materialien sind extrem hochwertig sowie nachhaltig und umweltfreundlich. Dies sorgt für eine erhöhte Langlebigkeit der Matratze und garantiert hervorragende Liegeeigenschaften. 

Die 7 verschiedenen Liegezonen verstärken diesen Effekt und unterstützten deinen Körper ergonomisch korrekt.

Der Überzug und der Bezug aus Baumwolle sorgen für einen optimalen Schlafkomfort. So hast du eine ruhige und entspannte Nacht! 

Der Bezug ist zudem abnehmbar und waschbar, deshalb musst du die keine Sorgen um die Hygiene machen.

Die Matratze besitzt zwei verschiedene Härtegrade in einer Matratze. Die weichere Liegeseite besitzt den Härtegrad H2 und die festere Seite den Härtegrad H3.

Beim Kauf der Kipli Matratze profitierst du von einer 30-tägigenen Testphase, in der du die Matratze risikofrei und stressfrei testen kannst. 

Zudem erhältst du vom Hersteller eine Garantie von 10 Jahren auf deine Matratze. Die Lieferung ist kostenlos.

Alles in allem ist die Kipli Matratze wirklich ein hervorragendes Produkt – besonders wenn du auf der Suche nach einer nachhaltigen und ökologischen Matratze bist!

Welche Matratze passt zu mir?
In einem praktischen Ratgeber haben wir die Informationen zusammengestellt, wie du die perfekte Matratze fĂĽr dich findest. Wir werden ĂĽber verschiedene Matratzenarten sprechen, wie du herausfindest, welche Art von Matratze am besten zu deinem Schlafstil passt und vieles, vieles mehr! (Unser Ratgeber: Welche Matratze passt zu mir?)

Aktuelle Kipli Angebote & Gutscheine

Aktuell konnten wir keinen Gutschein oder Discount zur Emma Matratze finden. Wir bemühen uns weiter, Dir hier aktuelle Emma Matratzen Gutscheine zu präsentieren.

Alternativen zur Kipli Naturlatex Matratze

Stiftung Warentest Testsieger

Visco-Schaum Matratze
Gute Liegeeigenschaften, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 30 Tage testen, günstig online bestellbar, gute Körperanpassung und Entlastung.

IMTEST Testsieger

Kaltschaummatratze
Hochwertige Verarbeitung, aufwendige Konfektionierung, einfache Handhabung. Gute Stabilisierungswerte, beständige Werte auch nach Halobarkeitsprüfung.

Passendes Zubehör zur Kipli Naturlatex Matratze

Für jede perfekte Matratze gibt es auch das ideale Zubehör, was wir Dir hier präsentieren möchten.
Visco-Kissen (Memory Foam)
Preis ab 64 €
Memoryschaum
Preis ab 139 €
7 Zonen Lattenrost
Preis ab 119 €

Häufige Fragen zur Kipli Naturlatex Matratze

Das Gewicht der Matratze ist abhängig vom Gewicht und startet bei 28 kg für die Größe 80 x 200 cm. Die schwerste Matratze wiegt 64 kg bei einem Maß von 180 x 200 cm.

Ja. Die Matratze kann mit allen Lattenrostarten verwendet werden.

Die Matratze besitzt eine weicher und eine festere Seite. Die weichere Seite hat den Härtegrad 2 und die festere den Härtegrad 3.

Das Unternehmen bietet dir 30 Probenächte, um die Matratze in Ruhe zu testen.

Kontakt Informationen

Unternehmenssitz:

27 Rue Charles Schmidt, 93400 Saint-Ouen-Sur-Seine

Wenn Sie ein Problem oder eine Frage haben, können Sie sich direkt per E-Mail an den Hersteller wenden: kontakt@kipli.com.

+49 (0) 32 21 22 96 570

Katja - Matratzen Expertin

Katja - Matratzen Expertin

Vielleicht fragst du dich, wie ich zum Thema Matratzen gekommen bin. Ich war jahrelang bei einer bekannten Matratzenmarke im Verkauf tätig und konnte dadurch in regelmäßigen Abständen einzelne Matratzen testen. Neben unseren Kunden habe ich auch meiner Familie und Freunden geholfen, die richtige Entscheidung beim Kauf einer Matratze zu treffen.