Startseite › Ratgeber › Matratze 90x200 cm

Die Matratze 90x200 cm – Erfahrungen, Tests und Vergleiche (2021)

Heute habe ich einen neuen Test und Ratgeber über die besten Matratzen 90×200 cm für euch. Ich habe verschiedene Matratzengrößen ausführlich und persönlich getestet und stelle im folgenden Ratgeber meine Testerfahrungen vor.

Letztes Update am 24.06.2021 | Kevin | 5 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
90X200_Matratzen

Eine der meistgekauften Größe von Matratzen sind 90 x 200 cm Matratzen. 

Auch verschiedene Prüfinstitute wie die Stiftung Warentest testen regelmäßig Matratzen in der Größe 90×200 cm. 

Die meisten Betten sind für Matratzen 90×200 cm ausgelegt, weshalb sie immer wieder im Gespräch sind.

Besonders für Menschen, die allein schlafen, bietet die Matratze 90×200 cm genügend Platz für eine entspannte Nacht. 

Aber auch Partner, die ein Doppelbett mit den Maßen 180 x 200 cm besitzen, können zwei einzelne Matratzen in der Größe 90 x 200 cm verwenden. 

So kann sich jeder individuell für eine Matratze entscheiden, die ideal zu den jeweiligen Bedürfnissen und Präferenzen der Person passt.

Wir haben schon zahlreiche Matratzen selbst getestet, v.a. in der Größe 90×200 cm. 

Hier stellen wir dir die besten Matratzen 90×200 vor.

Inhaltsverzeichnis

Die Sicherheit der Matratzen wurde alle vom Öko Test bestätigt.

Beim ÖkoTex® Standard 100 handelt es sich um ein einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem der „Internationalen Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textilökologie“, das alle Verarbeitungsstufen für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte umfasst.

Unsere Empfehlungen für 90x200 cm Matratzen im Überblick - Schaumstoffmatratzen

Schaumstoffmatratzen und Kaltschaummatratzen im Spezifischen zählen zu den beliebtesten Matratzenarten. 

Besonders bei den Tests der Stiftung Warentest schneiden Matratzen dieser Art immer wieder besonders gut ab.

Hier ist ein Überblick der besten und beliebtesten Schaumstoffmatratzen in den Maßen 90 x 200 cm:

1. Emma One Matratze - ab 199 €
Diese Matratze trägt die Nummer 1 nicht nur in ihrem Namen, sondern auch in den Tests der Stiftung Warentest.

Highlights:

2. Weltbett Matratze
ab 198 €
Die Matratze überzeugt wirklich auf allen Ebenen! Sie ist ein wirklicher Allrounder und eigentlich für alle geeignet!

Highlights:

Die Matratze Bodyguard besitzt optimale Liegevoraussetzungen für jeden aufgrund seines Aufbaus und seiner qualitativ hochwertigen Materialien.

Highlights:

4. Emma Two Matratze - ab 299 €

Du hast schon viel von der Emma One Matratze gehört. Jetzt gibt es die Emma Two! Kann sie mit ihrem Vorgängermodell mithalten oder es vielleicht sogar toppen?

Highlights:

5. Dunlopillo Elements Matratze - ab 399 €
Die Matratze Dunlopillo Elements liegt mit der Emma One Matratze sowie der Bodyguard Matratze von Bett 1 auf dem Platz 1 der besten jemals getesteten Matratzen von Stiftung Warentest. Und das zurecht!

Highlights:

6. Meradiso Matratze von Lidl - ab 99 €

Wusstest du, dass auch Discounter tolle Matratzen im Sortiment haben? Ein hervorragendes Beispiel ist hierfür die Meradiso 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze von Lidl.

Highlights:

Unsere Empfehlungen für 90x200 cm Matratzen im Überblick - Federkernmatratzen

Federkernmatratzen und im Genauen Taschenfederkernmatratzen sind besonders gut für etwas schwerere Menschen geeignet. Weiterhin sind sie extrem haltbar und langlebig.

Hier ist ein Überblick der besten Federkernmatratzen in der Größe 90 x 200 cm.

1. Malie Polar Matratze ab 233 €

Wenn du auf der Suche nach einer Federkernmatratze bist, würde ich dir auf jeden Fall dazu raten die Matratze Malie Polar in Betracht zu ziehen.

Highlights:

2. MFO Classic Matratze - ab 248 €
Ein toller Allrounder ist die Classic Matratze von MFO. Sie überzeugt mit ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis!

Highlights:

3. Federkernmatratze Klassik von Ravensberger -
ab 249 €
Diese Matratze überzeugt schon mit ihren hervorragenden Liegeeigenschaften. Durch die Wahl zwischen zwei Bezügen kannst du die Matratze optimal personalisieren.

Highlights:

4. Emma Dynamic Matratze - ab 314 €

Neue Taschenfederkernmatratze von Emma! Dies ist neu für die Firma, welche bisher nur Kaltschaummatratzen hergestellt hat.

Highlights:

Unsere Empfehlungen für 90x200 cm Matratzen im Überblick - Latexmatratzen

Suchst du nach einer nachhaltigen und grünen Alternative? Dann sind Naturlatexmatratzen wahrscheinlich die beste Wahl für dich.

Hier findest du unsere Empfehlungen für Latexmatratze in den Maßen 90 x 200 cm:

1. Allnatura Supra-Comfort Matratze

Die Matratze Supra-Comfort von Allnatura war schon zweimal Testsieger – und zwar in den Jahren 2014 und 2018!

Highlights:

2. Jona Sleep PURE Matratze

Die PURE Matratze von Jona Sleep besteht nur aus qualitativ hochwertigen und natürlichen Materialien.

Highlights:

3. Kipli Naturlatex-Matratze - ab 690€

Ein echtes Naturprodukt aus Italien! Diese handgefertigte Bio-Matratze sorgt für einen wirklich gesunden und natürlichen Schlaf. Dieses Erlebnis kann man sich nicht entgehen lassen.

Highlights:

Wer sollte sich für eine Matratze 90x200 cm entscheiden?

Generell hängt deine Matratzengröße von deinem Bett ab. 

Hier ist 90 x 200 cm ein sehr verbreitetes Maß. Solltest du aber auf der Suche nach einem komplett neuen Bett sein, erzählen wir dir hier, ob 90×200 cm Matratzen eine gute Wahl für dich sind.

  • Für Menschen, die allein schlafen

Wie bereits erwähnt sind die Single-Matratzen in den Maßen 90 x 200 cm sehr weit verbreitet und sind sozusagen eine „Standardgröße“. 

Besonders, wenn du nicht viel Platz in deinem Schlafzimmer hast, bietet sich diese Größe für dich an.

Für Menschen mit einem normalen Körperbau ist die Länge und Breite auch meist sehr ausreichend.

  • Für Paare

Wenn du dir mit deinem Partner ein Bett teilst, kann eine 90 x 200 cm Matratze auch die richtige Wahl für dich sein. 

Natürlich passt man nicht zu zweit auf die Matratze, aber man kann in einem normalen Doppelbett zwei 90 x 200 cm Matratzen entspannt nebeneinanderlegen. 

Natürlich kann eine kleine Lücke zwischen den Matratzen entstehen. Dies könnt ihr aber leicht vermieden, wenn ihr einen 180 x 200 cm Matratzentopper kauft, der den Schlafkomfort verstärkt.

So kann jeder von euch sich eine Matratze aussuchen, die perfekt zu den jeweiligen Präferenzen und Bedürfnissen passt.

  • Für Kinder und Jugendliche

Auch für Kinder und Jugendliche kann eine Matratze in den Maßen 90x 200cm problemlos verwendet werden. 

Dadurch, dass sie im Normalfall einen kleineren Körperbau haben, haben sie genügend Platz, um erholsame Nächte darauf zu verbringen. 

Aber auch 80 x 200 cm Matratzen sind oft optimal für Kinder geeignet..

  • Für Gäste

Besonders für Gäste ist die 90x 200cm Matratze meist optimal geeignet, da sie meisten relativ günstig sind und zudem leicht verstaubar. So kannst du sie immer herausholen, wen sie benötigt wird.

Welcher Härtegrad ist der richtige?

Bei der Wahl einer neuen Matratze solltest du auf den richtigen Härtegrad achten, um ein perfektes Liegegefühl zu erhalten. Hier findest du einen Überblick über die verschiedenen Härtegrade: Härtegrad 1 (H1/ F1): Diese Matratzen werden als weich bzw. mittelweich bezeichnet und sind geeignet für Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 60 kg. Härtegrad 2 (H2/ F2): Dieser Härtegrad ist geeignet für Personen mit einem Körpergewicht zwischen 60 kg und 80 kg. Oft wirst du auch Bezeichnungen wie mittelweich oder mittelfest finden. Matratzen mit diesem Härtegrad gehören in Deutschland zu den zweitmeisten verkauften Matratzen und sind vor allem bei Frauen beliebt. Härtegrad 3 (H3/ F3): Mittelfeste bis feste Matratzen eignen sich für Menschen mit einem Gewicht zwischen 80 kg und 110 kg und sind in Deutschland die Matratzen, die am häufigsten verkauft werden und das nicht selten auch an Paare. Somit sind sie perfekt für die meisten Körper. Gefertigt werden diese oft sogar aus einer Kombination der Härtegrade 2 und 3, um die unterschiedlichen Körpergewichte auszugleichen. Härtegrad 4 (H4/ F4): Allgemein wird dieser Härtegrad Personen empfohlen, die über 100 kg wiegen. Die Matratzen werden als fest bzw. sehr fest beschrieben und sind bei vielen Herstellern sogar der letzte Härtegrad. Daher variieren hier die Obergrenzen zwischen 120 kg und 150 kg. Härtegrad 5 (H5/ F5): Sehr feste Matratzen sind mit den sehr weichen Matratzen die am wenigsten hergestellten und werden oft nur auf Anfrage gefertigt. Viele Hersteller führen den 5. Härtegrad nicht regulär daher verschwimmen bei H4 und H5 oft die Grenzen. Generell wird hier jedoch ein Gewicht ab 130 kg angegeben. Wir haben hierzu auch einen ausführlicheren Artikel geschrieben. Du findest ihn hier.

Du kannst die meisten Matratzen auch problemlos Probeschlafen. So weißt du, ob die Liegezonen der Matratzen deine Wirbelsäule sowie deinen Körper allgemein korrekt unterstützen.

Stiftung Warentest Matratzen 90x200 Test

Da die 90×200 cm eine Standardmatratzengröße ist, testet die Stiftung Warentest auch meisten Matratzen in diesen Maßen. So sind die Ergebnisse leichter vergleichbar.

Das heißt aber auch, dass die Testergebnisse sich nur auf diese Matratzengröße bezieht und nicht zu 100% auf andere Maße übertragen werden kann.

Die Emma One Matratze und die Dunlopillo Elements Matratze sind die besten jemals getesteten Matratzen bei Stiftung Warentest. 

Sie erhielten eine Bestnote von 1,7 („GUT“) und waren zudem Testsieger.

Hier findest du einen Überblick über die Matratzen 90×200 Test Ergebnisse:

Testergebnis
Ausgabe
Emma One
1,7 ("GUT")
10/2019
Dunlopillo Elements
1,7 ("GUT")
10/2019
Meradiso
2,1 ("GUT")
10/2019
Allnatura Supra-Comfort
2,2 ("GUT")
02/2019
Bodyguard
2,6 ("BEFRIEDIGEND")
02/2021

Häufige Fragen zu 90 x 200 cm Matratzen

Ja, sie ist perfekt für Menschen, die allein schlafen.

Für Menschen, die einen sehr unruhigen Schlaf haben oder besonders groß oder breit gebaut sind, ist die Größe 90×200 cm nicht optimal. Sie sollten eher zu Matratzen in den Maßen 140 x 200 cm greifen.

Ja, da sie meist preisgünstig ist und aufgrund ihrer Größe auch gut verstaubar ist. Für etwas größere oder kräftigere Gäste solltest du aber wahrscheinlich eher zu einer 100 x 200 cm, 120 x 200 cm oder zu einer 140 x 200 cm Matratze greifen.

Natürlich, denn wer ein Doppelbett mit den Maßen 180 x 200 cm besitzt, kann einfach 2 Matratzen nebeneinanderlegen. So kann jeder die Matratze wählen, die optimal zu den persönlichen Bedürfnissen passt.

Die Emma One und die baugleiche Dunlopillo Elements. Beide erhielten eine Bestnote von 1,7 („GUT“).

Kevin - Schlaf Experte

Kevin - Schlaf Experte

Mein Name ist Kevin und ich lebe mit meiner Famile in Nordeutschland. Ich arbeite als freiberuflicher Schreiber und unterstütze das SchlafGuru Team bei den Erfahrungsberichten. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wieviel Spass es macht eine Matratze persönlich nach unseren internen Richtlinien zu testen und dann darüber auch zusammenfassend zu berichten. Ich bin davon überzeugt, dass SchlafGurus die Nr.1 unter den Testern auf dem Deutschen markt werden kann.